Advent Ismakogietreffen in Innsbruck vom 30. November – 2. Dezember 2018

Aus vielen LändeIMG_0668rn, wie Deutschland, Frankreich, Niederlande, Schweiz und Österreich kamen unsere Ismakogie Kolleginnen nach Innsbruck angereist. Wir hatten sehr intensive und lehrreiche Seminarstunden zum Thema „Ich bin von Kopf bis Fuß auf ISMA eingestellt….“
Zum Stadtspaziergang präsentierte sich Innsbruck mit Sonnenschein, eingerahmt von den herrlichen hohen, teils schneebedeckten Bergen und dem grünen Inn.

 

IMG_0649Natürlich wurden auch einige Christkindlmärkte, vor allem vor dem „Goldenen Dachl“ mit beleuchtetem Christbaum, besucht. Die Hofkirche mit dem Grabmal Kaiser Maximilian I. und den 28 überlebensgroßen Bronzestatuen wurden uns gezeigt und erklärt.

Mit Ismakogie, Gedankenaustausch und Kultur ging das Seminar zu Ende.