Home

Bewusst bewegen im täglichen Leben mit Ismakogie ist Prävention, stärkt das Selbstbewusstsein und bringt Vitalität

Sie möchten aktiv und vital bleiben, haben aber wenig Zeit für Sport? Dann ist Ismakogie genau das Richtige für Sie! Die Methode Ismakogie integriert die Übungen in die Alltagsbewegungen. Das hat positive Auswirkungen auf Ihre Fitness und Gesundheit und stärkt auch Ihr Selbstbewusstsein.

Die Haltungs- und Bewegungslehre der Österreicherin Prof. Anne Seidel kann jederzeit und überall ausgeübt werden, unabhängig von Alter oder Geschlecht. Es werden auch keine spezielle Kleidung oder Übungsgeräte benötigt – denn das Gerät ist der eigene Körper.

ismakogie logoAchtsamkeit und Konzentration auf den eigenen Körper, das „Spüren“ ist das Wesen der Ismakogie

Das Ismakogiezeichen ist ein Symbol für das lebenslange Ineinanderfließen der Streck- und Beugespannungen der beeinflußbaren Muskeln.

Unter Streck-, Beuge- und Grundspannung versteht die Methode Ismakogie HALTUNG. BEWEGUNG ist ein fließender, rhythmischer Wechsel zwischen den drei Spannungen.