Home

Bewusst bewegen im täglichen Leben mit Ismakogie

Sie möchten aktiv und vital bleiben, haben aber wenig Zeit für Sport?
Dann ist Ismakogie genau das Richtige für Sie!

Die Haltungs- und Bewegungslehre der Österreicherin Prof. Anne Seidel kann jederzeit und überall ausgeübt werden, unabhängig von Alter oder Geschlecht. Es werden auch keine spezielle Kleidung oder Übungsgeräte benötigt – denn das Gerät ist der eigene Körper.
ismakogie logo

Ismakogie – bewusst bewegen.

Das Ismakogiezeichen ist ein Symbol für das lebenslange Ineinanderfließen der Streck- und Beugespannungen der beeinflußbaren Muskeln.

Unter Streck-, Beuge- und Grundspannung versteht die Methode Ismakogie HALTUNG. BEWEGUNG ist ein fließender, rhythmischer Wechsel zwischen den drei Spannungen.